Deine Trainer vor Ort - im Winter 2022


Montag


Thorsten  Motzkus

Tho. Kabke-Sommer

Dienstag


Ralf Wollgast

Lydia Steinbach

Mittwoch


Thorsten Motzkus

Ralf Wollgast



Donnerstag


Thorsten Motzkus

Freitag


Ralf Wollgast

Thorsten Motzkus

Thomas K.-Sommer

Samstag


Ralf Wollgast



Download
DTeB-T-A-0009827-dina4 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 348.0 KB

Thorsten „Motzi“ Motzkus ist der Leiter der Tennis-Schule. Er lebt mit seiner Tennis-begeisterten Familie in Henstedt-Ulzburg und ist seit mehr als 40 Jahren im Tennissport aktiv. Der vielfache Landesmeister und ehemalige Bundesligaspieler Herren 30 ist Inhaber der A, B, C - Lizenz Leistungssport des DTB und ausgebildeter Ball-Schul-Trainer. Sein Wissen als Trainer gibt der 60-jährige schon seit über 35 Jahren weiter. Motzi organisiert das Jugend-Training, Mannschafts-Training, die Betreuung der Jugend-Mannschaften und stellt das Bindeglied zum Vorstand des TC Alsterquelle dar. 

Eine Einheit (60 Minuten) kostet 40.- € inklusive 19% Mehrwertsteuer, egal bei welchem Trainer


Cheftrainer Ralf Wollgast. Ralle ist neben Motzi für den Jugendbereich verantwortlich, organisiert die Fast Learning Kurse und stellt das Bindeglied zu den Verbandsstrukturen dar. Der 53-jährige frühere Zweitliga-Spieler steht ab Sommer 2022 vermehrt der Tennisschule zur Verfügung.  Nach Beendigung seines Engagements beim TV Schleswig-Holstein gründet er zusammen mit Kevin Kolbe die Tennisschule Quickborn (Start im Mai 2022). 


Thomas Kabke-Sommer
Thomas Kabke-Sommer

Thomas Kabke-Sommer ist neu im Team der Tennisschule. DTB-C-Lizenz Inhaber für Leistungstennis und Übungsleiter für tennisorientiertes Fitness- und Koordinationstraining übernimmt montags und freitags einige Gruppen. Wir freuen uns über Deine Mithilfe - lieber Thomas.